Login Form

   
   


oldieradio banner neu2

 

Comtek Logo

   

FreudenbergundLaisLebenslinien

 

 

 

 

Ute Freudenberg und Christian Lais "Lebenslinien"
VÖ: 29. Juli 2016
Ihre Duett -Karriere begann mit einem Meilenstein, denn gleich der erste Song "Auf den Dächern von Berlin", avancierte auf Anhieb zu einem Chart-Triumph ungeahnten Ausmaßes. Es folgten zwei erfolgreiche Alben: "Ungeteilt", mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet und für den ECHO nominiert, und "Spuren von uns", dazu unzählige umjubelte Live-Auftritte. Nun veröffentlichen Freudenberg & Lais ihr drittes Album "Lebenslinien", mit dem sie ihren gemeinsamen musikalischen Weg konsequent aber auch mit neuen überraschenden Facetten fortsetzen.

 

Weiterlesen ...

Marius Müller Westernhagen

Mit seinem aktuellen Album „MTV Unplugged“ direkt auf die #2 der Charts und 2017 auch auf großer Tour!

MariusMuellerWesternhagen2016

Weiterlesen ...

Depeche Mode rocken im Juli 2017 die VELTINS-Arena

DepecheMode

Weiterlesen ...

PeteYornArrangingTime

 

 

Pete Yorn mit neuem Album "ArrangingTime" am 11. März
Pete Yorn veröffentlicht am 11. März 2016 sein sechstes Studio-Album „ArrangingTime“ und knüpft mit dem Sound an die Erfolge seiner bisherigen Alben an. Mit seiner jüngsten Single „Summer Was A Day“ begeistert der aus New Jersey stammende Sänger durch softe Gitarrenklängen und seiner leidenschaftlichen Stimme.

„Je älter man wird, desto schneller vergeht die Zeit", erzält Yorn. „Ich schaute mir Bilder von Orten an, an denen ich war und erinnere mich an Dinge, die ich getan habe und erinnere mich, wie schön dieser Tag war“. Sein neuer Longplayer spielt mit diesen Emotionen und vereint eleganten Folk, optimistischen Blues und von Synthesizern geküssten Rock. Wie bereits bei seinen Alben „musicforthemorningafter“ und „Day I Forget“ stand Yorn der Produzent, Komponist und Multi-Instrumentalist R.Walt Vincent zur Seite.

 

Weiterlesen ...

SchandmaulLeuchtfeuer

Schandmaul
„Zu zweit allein“ feat. Tarja (Instant Grat), „Leuchtfeuer" (Album)
Johanna von Orleans war 17, als sie die Truppen des Dauphin zum Sieg gegen England und Burgund führte. Vorwegreitend und von einem Pfeil getroffen, wurde Jeanne D’Arc zu einem Leuchtfeuer der Franzosen. Die Geschichte lehrt: Man muss nicht volljährig sein, um Großes zu vollbringen. Noch fast 600 Jahre später ertüchtigt die Heldinnentat die Gruppe Schandmaul zu einer gewaltigen Hymne: „Orleans" ist, so sagt Schandmaul-Frontmann Thomas Lindner, „unser bombastischster Song aller Zeiten". Wie ein Heer lässt die Band 110 Instrumente im Eröffnungsstück ihres neunten Studioalbums "Leuchtfeuer“ (VÖ: 09.09.) losschlagen. Zwei Jahre nach ihrem mit Gold dekorierten, über 100 000 Mal verkauften Platz-2 Chartalbum "Unendlich" und ausverkauften Tourneen, setzen die glorreichen Sechs mit Hörnern, Posaunen, Trompeten und mehr als einem ganzen Streichorchester voll mitreißendem Übermut und voller Entschlossenheit nach: „Steh auf, nimm das Schwert, kämpfe, wofür es sich zu kämpfen lohnt."

 

Weiterlesen ...
   
© oldie-radio.de